In diesem Teil: Geschichte des Unternehmens  Herstellung  Handelsmarke  Wohltätigkeit   Auszeichnung und Urkunden  Kontakt

Geschichte des Unternehmens

Wir wissen, was die Kinder möchten,
weil wir selbst die Kinder haben
Die Geschichte des Waschmittels „Karapus“ beginnt in den sechziger Jahren, als Forschungsinstitute der ehemaligen Sowjetunion ein ganz neues, umweltfreundliches und unbedenkliches Waschpulver entwickelten. Schon damals wurde eine schädigende Wirkung von synthetischen Waschmitteln auf den Organismus des Menschen, insbesondere den des Kindes, vermutet. Jedoch erst im Jahre 1997, als eine Gruppe von jungen, begabten Wissenschaftlern die Arbeit ihrer Kollegen auf diesem Gebiet fortsetzte und ein einzigartiges hautfreundliches Waschmittel auf der Basis von Seife herstellte, wurde das Projekt verwirklicht.
Das Produkt wurde klinisch getestet und vom Gesundheitsministerium der Ukraine auch für neugeborene Babys als unbedenklich eingestuft.
«Karapus» ([kara´pus], zu Deutsch „Knirps“) schaffte es außerdem als erstes Unternehmen, Meersalz und natürliche Kräuterextrakte in einem Produkt zu vereinen. Auf diese Weise entstand ein Kinderöl, das als Basis Pflanzenöle anstelle von Mineralölen enthält.
Dankbare Eltern überhäuften die Firma mit Briefen: Sie bekundeten ihr Interesse an neuen Produkten und brachten originelle Ideen vor. Inzwischen wurde die Produktpalette um eine Reihe von Pflegemitteln für Kinder auf der Basis von natürlichen Inhaltsstoffen erweitert.
«Karapus» ist nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene geeignet. Die Produkte finden bei gesundheitsbewussten Menschen Anklang, die natürliche Pflegeprodukte bevorzugen.
Wir schätzen Ihre Meinung und bemühen uns, Ihre Wünsche zu berücksichtigen und zu erfüllen.
und zu erfüllen.
«Karapus» - wir wachsen zusammen.